Einsatz: Verkehrsunfall, eingeschlossene Personen




🔢 Einsatz-Nr.: 2023/002
🗓 Datum: 10. Januar 2023
⏰ Alarmzeit: 6:19 Uhr
📟 Alarmierungsart: Funkalarmempfänger, Sirenenalarm
🧯 Einsatzart: Technische Hilfe Verkehrsunfall 
🧭 Einsatzort: L3028, Flörsheim Richtung Keramag-Falkenberg
🚒 Fahrzeuge: KTLF , MTF , GTLF , RW/TM , ELW 1 , LF 8/6 Wicker , LF10 Wicker 
🚔 Weitere Kräfte: DRK Ortsverband Flörsheim am Main, Feuerwehr Flörsheim Stadtmitte, Feuerwehr Flörsheim-Weilbach, Feuerwehr Flörsheim-Wicker, Kreisbrandmeister, Polizei Hessen, Rettungsdienst




Einsatzbericht:

H Klemm 1 Y – 1-2 Personen eingeklemmt oder verschüttet

Die Feuerwehren der Stadt Flörsheim am Main wurden zu einem Verkehrsunfall auf die Landesstraße 3028 alarmiert. Gemeldet war ein Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen und eingeklemmten bzw. eingeschlossenen Personen. Vor Ort wurden zwei kollidierte PKWs gefunden. Zwei beteiligte Personen, von denen eine zügig aus dem verunfallten Fahrzeug befreit werden konnte. Die zweite Person war im Fahrzeug eingeschlossen, wurde nach rettungs- und notärztlicher Behandlung aus dem Fahrzeug befreit und an den Rettungsdienst übergeben. Die Feuerwehr reinigte die Fahrbahn und übergab die Einsatzstelle an die Polizei.

Die Feuerwehr Weilbach unterstützte mit dem KTLF und dem MTF.

Bilder des Einsatzes