Einsatz: Ausgelöster (Heim-)Rauchwarnmelder




🔢 Einsatz-Nr.: 2024/022
🗓 Datum: 28. Juni 2024
⏰ Alarmzeit: 16:12 Uhr mit einer Einsatzdauer von 1 Stunde 22 Minuten
📟 Alarmierungsart: Funkalarmempfänger, Sirenenalarm
🧯 Einsatzart: Brandeinsatz/Feueralarm 
🧭 Einsatzort: Weilbach, Schulstraße
🚒 Fahrzeuge: LF20 , KTLF , GTLF , RW/TM , ELW 1 , KdoW 
🚔 Alarmierte Kräfte: Feuerwehr Flörsheim Stadtmitte, Feuerwehr Flörsheim-Weilbach, Polizei Hessen




Einsatzbericht:

F RWM – Ausgelöster (Heim-)Rauchmelder

Die Feuerwehr Weilbach sowie die Feuerwehr Flörsheim am Main wurden zu einem ausgelösten Heimrauchwarnmelder in ein Mehrfamilienhaus in Weilbach alarmiert. In der Wohnung war niemand anwesend, die Tür war verschlossen, weshalb über den Teleskopmast des Rüstwagens ein Trupp zur gewaltfreien Öffnung eines Fensters in einem der oberen Geschosse vorgenommen wurde. Ein Grund für das Auslösen des Rauchwarnmelders konnte nicht festgestellt werden. Die Einsatzstelle wurde anschließend an die Polizei übergeben. Im Einsatz waren das LF20 und das KTLF aus Weilbach, der RW/TM, das GTLF und der ELW aus Flörsheim sowie der Stadtbrandinspektor mit dem KdoW.

Bilder des Einsatzes